#
Sie befinden sich hier: MIDAS Surfaces/Produkte/Verarbeitungstechnologie

Verarbeitungstechnologie

Die Herstellung von MIDAS Metall umgeht die Regeln der Physik.

Je nach Produkt wird MIDAS wie ein Lack oder wie eine Spachtelmasse verarbeitet und erlaubt sowohl gerade als auch organische Flächen fugenlos zu beschichten. Entsprechend der Auftragsvariante entstehen glatte oder strukturierte Metallschichten zwischen 0,1 und 0,5 mm Stärke. Nach dem Trocknen bei Raumtemperatur werden die Oberflächen fein ausgeschliffen und anschließend glänzend poliert.

Auf Wunsch kann die Oberfläche versiegelt oder einfach naturbelassen werden. Die Verarbeitung ist sowohl in der Werkstatt als auch direkt vor Ort möglich.

MIDAS Metall – Innovation in der Oberflächengestaltung

Nicht nur mit diversen Auftragstechniken sondern auch in der Endbearbeitung kann das Finish der Oberfläche individuell gestaltet werden. Neben dem klassischen Polieren der Metallhaut sind auch spezifische Techniken des Brünierens oder die Verarbeitung von MIDAS als Intarsie interessant.

Typische Auswahlkriterien für Ihr individuelles MIDAS Design sind:

  • glatt oder mit Struktur
  • matt gebürstet oder glänzend poliert
  • versiegelt oder naturbelassen
  • brüniert bzw. gerostet
  • MIDAS als Intarsie

Mit unserem speziell für die Verarbeitung von MIDAS ausgewähltem Zubehör sind der Entstehung Ihrer Echtmetalloberflächen keine Grenzen gesetzt. In unserem Online-Shop können Sie dieses direkt mit den Produkten zusammen bestellen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne zu den einzelnen Anwendungen.

MIDAS Metall Kollektion

Bronze gespachtelt
Bronze gespachtelt
Kupfer gespachtelt
Kupfer gespachtelt
Messing gespachtelt
Messing gespachtelt
Goldmessing gerollt
Gold gerollt
Alluminium gerollt
Aluminium gerollt
Eisen gerollt
Eisen gerollt
Artifex Bronze Blume
Stahl lackiert
Zink gestrichen
Zink gestrichen